AltraSens Geruchsmessung
Schwingquarz-Sensoren
http://www.altrasens.de/schwingquarz-sensoren.html

© 2017 AltraSens Geruchsmessung
 
 
 

Schwingquarz-Sensoren

Gassensoren des Schwingquarz-Typs arbeiten auf Basis eines schwingenden Quarzplättchens. Der Quarz wird durch Goldelektroden und einen Schwingkreis zu mechanischen Resonanzschwingungen angeregt. Die Frequenz liegt im Bereich von 10 bis 20 MHk (10-20 Millionen Schwingungen pro Sekunde). Auf den Goldelektroden wird eine sehr dünne Schicht eines Materials aufgebracht, das Gase aus der umgebenden Probenluft aufnehmen kann. Als Materialien können Silikone, aber auch speziell synthetisierte Einschlußverbindungen verwendet werden.

Durch die Aufnahme von Gasmolekülen erhöht sich die Masse der Beschichtung und dadurch ändert sich die mechanische Resonanzschwingung. Diese Schwingungsänderung stellt den Sensoreffekt dar und wird als Sensorsignal verwendet.